Unser Weg


Auf dieser Seite wollen wir die Entwicklung von ballprofis.com dokumentieren.
Wir versuchen euch über alle aktuellen Schritte auf dem Laufenden zu halten.

webpagetrainingsanzug

Trainingsanzüge im Test Oktober 2018

Ende Oktober konnten die Trainingsanzüge nun endlich auch an den Mann gebracht werden.

Die Jungs vom RW- Lessenich waren wie immer super kooperativ und motiviert und die Kabine des Vereins wurde zum Fotostudio umfunktioniert.

Entstanden sind dabei erstaunlich gute Fotos! Ein rießen Dankeschön geht hierbei auch an die Jungs!! Dieses Mal wurden sie nicht einfach beim Fußballspielen geknipst, sondern sollten aktiv als Fotomodels agieren und dabei natürlich und cool wirken, was sie top meisterten.

Der Spaß kam aber auch hier nicht zu kurz.

Besonders praktisch war auch, dass die Jungs bereits ein erstes Feedback zu den Anzügen geben konnten. Nun heißt es für sie die Anzüge genau zu Prüfen, um deren langzeitige Leistung bewerten zu können.

 


Trainingsanzug001sw

Die ersten Trainingsanzüge! Oktober 2018

Endlich war es so weit! Anfang Oktober bekamen wir unsere ersten Trainingsanzüge zum testen. Wir waren begeistert von den lebhaften Farben der Textilien.

Zugleich kontaktierten wir dann auch unseren Partnerverein, ob ein Interesse am Test der Sportuniform bestünde. Natürlich waren die Jungs begeistert und es fanden sich schnell einige Freiwillige, die sich bereit erklärten die Anzüge mal genau unter die Lupe zu nehmen.

Bereits beim Herausarbeiten eines Konzeptes der Bewertung für die Anzüge merkten wir, dass es ein wenig anders sein wird die Sportbekleidung anstelle von Bällen zu testen. Es wurde uns auch klar, dass Trainingsanzüge nicht mit einem einmaligen Testtraining zu bewerten sein würden. Mit der Ergebniserhebung mussten wir uns dieses mal etwas gedulden.


Partnervereinbarung001

Der erste Partnerverein Oktober 2018

Diesen Oktober passierten einige spannende Dinge für die ballprofis.

Wir unterzeichneten unseren ersten Partnervetrag mit Rot-Weiß Lessenich.

Die Jungs testeten schon mehrfach Bälle für uns. Bereits im August hatten Spieler der ersten und zweiten Mannschaft für die Ballprofis mit neuen Bällen gekickt und diese danach verglichen und bewertet.

Die gemeinsame Leidenschaft für Fußball und das Interesse Artikel aus der Teamsport- Welt im Team zu testen führten letztendlich zur freundschaftlichen Kooperation.

Spaß am Spiel und die gemeinsame Liebe zum Fußball sind Grundsteine dieser Koalition.


Molten-Baelle003

Die erste Hersteller Anfrage August 2018

Die Website bekommt immer mehr Aufmerksamkeit. So kam Anfang August die Firma Molten auf uns zu mit dem Wunsch, dass wir auch ihre Bälle testen sollen. Gerne nahmen wir das Angebot an, von ihnen den neuen UEFA Europa League OMB und den dazu gehörigen Trainingsball zur Verfügung gestellt zu bekommen, um sie dann mit unseren Vereinen zu testen. Selbstverständlich blieben wir hierbei objektiv und unabhängig, denn nur so kann die Bewertung der Fußbälle fair bleiben.


Thumbnail-des-Brillant-TT-0718

Das erste Video Juli 2018

Das Einzige, was noch besser sein kann als eigene Fotos von den Fußball Trainingseinheiten zu machen, ist die Produktion eines Youtube Videos über einen bestimmten Ball.

Genau dieser Aufgabe haben wir uns im Juli angenommen und auf Grundlage der Interviews mit zahlreichen Spielern, Trainern und Torwarten ein Testvideo zum Derbystar Brillant TT gemacht.

Für ein erstes Video sind wir mit dem Ergebnis sehr zufrieden, wissen aber jetzt schon, was wir beim nächsten Video anders machen werden 😉

Das Video findest du auf unserer Website eingebunden beim Artikel über den Brillant TT  oder direkt auf Youtube unter https://youtu.be/s4snFXxZ7IE


Jako-Galaxy-Match007

Die ersten Spielbälle! Juni 2018

Die ersten Fußbälle, an die man denkt, sind die, welche man aus dem Fernsehen kennt. Die Spielbälle, die in den wichtigsten Ligen und bei den größten Turnieren zum Einsatz kommen. Bei der anstehenden WM ist das der Adidas Telstar 18. In Spanien, Italien und England kommt in der ersten Liga der Nike Ordem zum Einsatz. Doch der wahrscheinlich interessanteste Ball ist der neue Bundesliga Ball der Saison 18/19. Denn dieser wird nicht mehr von Adidas gestellt, sondern erstmalig kommt der offizielle Spielball von der Firma Derbystar. Wegen dieses heiß diskutierten Hersteller-Wechsels sind wir sehr gespannt, wieviel der Ball auf dem Rasen kann.


Screenshot-der-Website

Die Beta-Version geht online! Juni 2018

Der sinnvolle, gut strukturierte Aufbau einer Website kostet Zeit. Diese Zeit haben wir uns aber gerne genommen, da sich das Ergebnis sehen lassen soll. Auf keinen Fall behaupten wir, mit der Seite fertig zu sein. Doch wir sind jetzt soweit gekommen, dass man mit ihr arbeiten kann. Die gefragtesten Trainingsbälle sind getestet worden und es gibt auch schon Einiges an additivem Inhalt.

Wir machen natürlich weiter und werden noch mehr Fußbälle testen, als nächstes wahrscheinlich sogar die teuren Spielbälle. Gleichzeitig versuchen wir, Feedback über die Website zu sammeln, damit wir diese weiter optimieren können.

Gerne könnt ihr mir euren Eindruck von der Website oder auch konstruktive Kritik per Mail an vr@ballprofis.com mitteilen.


Schwarzweiß-Balldiskussion002

Social Media Accounts Mai 2018

Man kann heutzutage kaum noch ein Online-Projekt realisieren ohne dabei die Social Media Kanäle regelmäßig zu befeuern. Die Reichweite und vor allem auch die enorme Auswahl an verschiedenen Nutzern von Social Media sind bemerkenswert. Deshalb haben wir Konten auf Facebook und Instagram angelegt. Wir werden versuchen dort regelmäßig neue Beiträge zu veröffentlichen, um euch auf dem Laufenden zu halten. Schaut doch einfach mal vorbei!

 


Derbystar-Stratos-Pro-Light-beim-Trainingsspiel001

Die ersten Lightbälle April 2018

Eigentlich jeder Verein, mit dem wir zusammengearbeitet haben, hatte auch eine Jugendabteilung, die meist zahlenmäßig der Seniorenabteilung weit überlegen ist. Damit auch die Kinder und Jugendlichen bis zu D-Jugend herausfinden können, welche Bälle die besten sind, haben wir auch Lightbälle mit ihnen getestet. Es war eine große Freude mit den aufstrebenden Talenten die neusten Lightbälle zu testen und zu bewerten. Auch schön war, dass bei den Trainingseinheiten am Nachmittag noch bessere Photos entstehen konnten als sonst.

Vor allem an die Kinder und Jugendlichen, die mit uns Fußbälle getestet haben nochmals vielen Dank!


Schwarzweiß-Balldiskussion002

Der Aufbau der Website April 2018

Bei der Website gab es von Anfang an eine höchste Priorität: Der Nutzer sollte im Vordergrund stehen!

In zahlreichen Besprechungen haben wir das Gerüst für das Portal ballprofis.com entwickelt. Es ging dabei nach der Devise, lieber mehr im Back-End anzulegen als man gerade braucht – Es könnte ja noch nützlich werden. Und oft wurde es das auch. So entstand die Struktur, wie ihr sie heute seht. Wir wollten eine Seite mit übersichtlichen Anordnungen unserer Informationen schaffen, die Spaß am durchforsten macht. Natürlich hoffen wir, dass ihr damit auch zufrieden seid und wir euch weiterhelfen können 🙂


Trainingsbälle-Diskussion

Mehr Bälle, mehr Test-Termine März 2018

Bei den nächsten Terminen mit Vereinen und Hobby-Gruppen haben wir vor allem eines: nämlich viel gelernt. Mit jedem Mal viel es einfacher auf die Spieler zuzugehen und mehr Feedback aus ihnen herauszulocken. Immer fokusiert darauf authentische Diagosen zu stellen. Weder Lobeshymnen noch Kritiküberlaufene Testergebnisse, sondern eine möglichst objektive Bewertung der Bälle sollte entstehen. So nahmen die ersten Test-Artikel auch langsam Form an.

Außerdem schafften wir es Arbeit und Spaß am Fußball stets zu vereinen. Wir realisierten das Potenzial Fußbälle auch wirklich durch Fußballer testen zu lassen, um ein möglichst realitätsgetreues Ergebis zu erzielen.

Genauso merkten wir schnell, dass wir ein bisschen mehr Kamera-Ausrüstung brauchten. Für auf Bewegung bassierende Sport-Aufnahmen, bei teilweise schlechten Lichtverhältnissen reicht das Standard-Objektiv leider nicht mehr aus.


Jako-Speed-Trainingsball002

Der erste Test-Termin März 2018

Natürlich wussten wir nicht genau, was alles auf uns zukommt, als wir das erste Mal zum Außentermin loszogen. Bewaffnet mit Fußbällen, Kamera, Diktiergerät zum Interviewen und einer Hand voll Unterlagen machten wir uns zur Hobby-Gruppe eines Bekannten auf.

Man kann fast schon sagen, dass wir überrascht waren, wie viel man über die Bälle sagen kann. Vor allem durch den Vergleichswert, den man hat, wenn man mit mehreren verschiedenen, neuen Bällen bei einer Trainingseinheit spielt, konnten wir hier ausführliches und hilfreiches Feedback bekommen.

Erstaunt über die präzisen, ausführlichen, fast durchweg konstruktiven Bewertungen, konnten wir dann an die Ergebnissicherung gehen.

Begeistert vom Spaß, der uns und den Fußballern durch das erste Training bereitet wurde, kam dann erstmal Arbeit auf uns zu. Die erhobenen Daten vom ersten Training mussten strukturiert werden, worin wir noch totale Neulinge waren.

 


Triningsbälle-erste-Charge

Die ersten Bälle März 2018

Schon kurz nachdem die Idee entwickelt wurde kamen die ersten Trainingsbälle von FLYALARM sports bei uns an. Denn uns war klar, dass wir nur authentische Artikel und Bewertungen schreiben können, wenn wir sie von Spielern, Torwarten und Trainern testen lassen.

Gleichzeitig nahmen wir deshalb erste Kontakte zu lokalen Vereinen und Hobby-Teams auf. Diese waren alle von der Idee angetan, für uns und mit uns neue Bälle zu testen, um am Ende anderen Fußballern damit zu helfen.


Schwarzweiß-Balldiskussion002

Die Idee “BALLPROFIS” März 2018

Als ich meinem Bruder einen neuen Fußball schenken wollte, stöberte ich zuerst ein bisschen durchs Internet, um mich schlau zu machen, welcher es denn werden sollte. Leider wurde ich hier nicht fündig. Außer den Produktbeschreibungen der Hersteller stand nichts über die Bälle bei den Shops. Die existierenden “Vergleichsportale” wirkten schon auf den ersten Blick so unseriös, dass ich auch diesen nicht vertrauen konnte. Selbst als ich dann in ein lokales Sportgeschäft ging, konnten mir die Verkäufer nur bedingt weiterhelfen.

Damit hatte ich ein Problem entdeckt! Eine Lücke im sonst so informativen Netz gefunden.

Als ich Kamil davon erzählte, sah er sofort das Potential eine Hilfestellung auch für alle Amateurvereine zu schaffen. Ein Portal dieser Art gibt es nicht und wir wollten es verwirklichen.

Auch der Kontakt von flyeralarm sports war von der Idee angetan und sicherte uns sogleich zu, uns mit dem nötigen Equipment auszustatten, damit wir die Bälle auch von Fußballern testen lassen können.

So wurde aus einer Not ein vielversprechendes Projekt! Wir wollen eine unabhängige authentische Seite für den Amateurfussball bauen mit Beiträgen von erfahrenen Leuten aus dem Amateur-Fussball. Von Produkt-Tests bis zu jeder Art von weiterem relevanten Inhalt soll die Seite hilfreiche Infos für jeden Kicker, jung oder alt, Kreisklasse oder Oberliga, liefern.